mySVGmySVG

Wir rufen Sie zurück

Rückruf Formular

Rückruf Formular

Vorbereitung zur Fachkundeprüfung Güterkraftverkehr / Verkehrsleiter

Zukünftige Güterkraftverkehrs-Unternehmer müssen ihre fachliche Eignung mit einer Prüfung vor der IHK nachweisen. Wir bereiten Sie speziell auf diese Prüfung bei der IHK vor. 

Inhalte

_Recht

  • Berufsbezogenes Recht einschließlich Vorschriften über Berufszugang
  • Grundzüge des Gewerberechts
  • Straßenverkehrsrecht einschließlich Gefahrguttransporte
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Grundzüge des allgemeinen berufsbezogenen Rechts auf den Gebieten bürgerliches Recht, Handelsreht und Steuerrecht

 

_Kaufmännische und finanzielle Verwaltung des Betriebes

  • Zahlungsverkehr und Finanzierung
  • Kostenrechnung
  • Buchführung
  • Versicherungswesen
  • Betriebsführung von Kraftverkehrsmeistern
  • Marketing

 

_Technische Normen und technischer Betrieb

  • Zulassung und Betrieb der Fahrzeuge
  • Instandhaltung und Untersuchung der Fahrzeuge
  • Fahrzeuggewichte und Abmessungen
  • Laden und Entladen der Fahrzeuge
  • Beförderung gefährlicher Güter
  • Beförderung von Nahrungsmitteln
  • Grundregeln des Umweltschutzes bei der Verwendung und Wartung der Fahrzeuge

 

_Straßenverkehrssicherheit

  • Unfallverhütung und bei Unfällen zu ergreifende Maßnahmen
  • Verkehrssicherheit

 

_Grenzüberschreitender Güterkraftverkehr

  • Grundzüge des Bestimmungen, die für den Güterkraftverkehr zwischen den Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft sowie zwischen den Gemeinschaften und Drittländer gelten
  • Grundzüge des Zollpraxis und Formalitäten - Arten und Bedeutung der Beförderungsdokumente

Teilnehmer

Angehende Unternehmer oder Geschäftsführer

Dauer

11 Tage von 08.30 Uhr bis ca. 16.15 Uhr

Ansprechpartner

Leitung:

Dietmar Rücker
Tel.: 069 / 97963 - 109
E-Mail: dietmar.ruecker@svg-hessen.de

 

Sekretariat / Organisation:

Christina Nink
Tel.: 069 / 97963 - 114
E-Mail: christina.nink@svg-hessen.de